China: Jahrzehntealtes Fleisch beschlagnahmt
China

Jahrzehntealtes Fleisch beschlagnahmt

nito - Fotolia.com

PEKING Die chinesischen Behörden haben mehr als 100.000 Tonnen illegales Tiefkühlfleisch beschlagnahmt. Das TK-Fleisch von Hühnern, Rindern und Schweinen soll zum Teil über 40 Jahre alt gewesen sein.

PEKING Die chinesischen Behörden haben mehr als 100.000 Tonnen illegales Tiefkühlfleisch beschlagnahmt. Das TK-Fleisch von Hühnern, Ri

Jetzt kostenfrei registrieren und jetzt sofort alle Artikel auf fleischwirtschaft.de kostenfrei lesen.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter fleischwirtschaft.de inklusive dem wöchentlichen Snacksnewsletter.

 

Sie sind Abonnent, oder bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats