Corona-Infektionen Acht neue Fälle in Rheda

Freitag, 24. Juli 2020
Abtrennungen zwischen den Mitarbeitern senken das Infektionsrisiko in der Zerlegung.
Foto: Tönnies
Abtrennungen zwischen den Mitarbeitern senken das Infektionsrisiko in der Zerlegung.

Nach einer Woche Produktion zieht Tönnies ein positives Zwischenfazit. Das Testsystem habe sich bewährt. Dafür spricht eine geringe Zahl der Neuinfektionen.
Seit dem vergangenen Freitag wird im Tönnies-Stammwerk in Rheda-Wiedenbrück wieder geschlachtet und zerlegt. Heute informierte das Unternehm

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats