Coronavirus Chinas Fleischkonsum wird sinken

Montag, 24. Februar 2020
Die Nachfrage für Hähnchenfleisch könnte in China steigen. Weniger gut sind die Ausichten für andere Geflügelarten, weil die Märkte für Lebendgeflügel vorerst geschlossen bleiben.
Foto: imago images / Xinhua
Die Nachfrage für Hähnchenfleisch könnte in China steigen. Weniger gut sind die Ausichten für andere Geflügelarten, weil die Märkte für Lebendgeflügel vorerst geschlossen bleiben.

Der Ausbruch des Coronavirus in China hat entscheidende Auswirkungen auf den Fleischkonsum im Land der Mitte. Die Tierarten sind unterschiedlich betroffen.
Die Experten der niederländischen Rabobank sehen einen negativen Einfluss auf Produktion, Vertrieb, Konsum und Handel bei allen Sorten von Fleisc

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats