Coronavirus: Müller-Mitarbeiter ziehen um
Coronavirus

Müller-Mitarbeiter ziehen um

imago images / ZUMA Wire
Rund 1.000 Tests hat das Gesundheitsamt bei den Mitarbeitern gezogen.
Rund 1.000 Tests hat das Gesundheitsamt bei den Mitarbeitern gezogen.

BIRKENFELD Am Standort der Müller-Gruppe im württembergischen Birkenfeld sind weitere Beschäftigte positiv auf das Coronavirus getestet worden. Die Schutzmaßnahmen im Betrieb wurden nochmals optimiert, die Mitarbeiter in Quarantäne-Einrichtungen umgesiedelt.

BIRKENFELD Am Standort der Müller-Gruppe im württembergischen Birkenfeld sind weitere Beschäftigte positiv auf das Coronavirus geteste

Jetzt kostenfrei registrieren und jetzt sofort alle Artikel auf fleischwirtschaft.de kostenfrei lesen.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter fleischwirtschaft.de inklusive dem wöchentlichen Snacksnewsletter.

 

Sie sind Abonnent, oder bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats