Dänemark: Mehr Bauern geben auf
Dänemark

Mehr Bauern geben auf

L&F

KOPENHAGEN In Dänemark ist in der Schweinehaltung ein überproportional starker Strukturwandel im Gange. Wie der dänische Dachverband der Agrar- und Ernährungswirtschaft (Landbrug & Fødevarer, L&F) berichtete, hat die Zahl der landwirtschaftlichen Betriebe von 2008 bis 2018 insgesamt um 9.301 Höfe beziehungsweise 21,4 Prozent auf 34.114 Unternehmen abgenommen.

KOPENHAGEN In Dänemark ist in der Schweinehaltung ein überproportional starker Strukturwandel im Gange. Wie der dänische Dachverband d

Jetzt kostenfrei registrieren und jetzt sofort alle Artikel auf fleischwirtschaft.de kostenfrei lesen.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter fleischwirtschaft.de inklusive dem wöchentlichen Snacksnewsletter.

 

Sie sind Abonnent, oder bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats