Dänemark Schweineherde sinkt trotz Rekordpreisen

Montag, 18. November 2019
Kunstausstellung im Zentrum von Kopenhagen. Die Aufnahme entstand bereits im Jahr 2009. Der Export von Schweinefleisch ist für Dänemark von großer wirtschaftlicher Bedeutung.
Foto: imago images / imagebroker
Kunstausstellung im Zentrum von Kopenhagen. Die Aufnahme entstand bereits im Jahr 2009. Der Export von Schweinefleisch ist für Dänemark von großer wirtschaftlicher Bedeutung.

Die Preise für Schlachtschweine in Dänemark sind aufgrund des florierenden China-Exports auf Rekordhöhen gestiegen, doch die Erzeuger haben ihre Bestände erneut abgestockt.
Nach Angaben des dänischen Dachverbands der Agrar- und Ernährungswirtschaft (Landbrug & Fødevarer, L&F) wurden am 1.&nbs

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats