Deutscher Jagdverband Immer mehr auf der Pirsch

Sonntag, 10. Januar 2021
Drückjagd auf Schwarzwild und Schalenwild im Schönbuch in Baden-Württemberg.
Foto: imago images / Arnulf Hettrich
Drückjagd auf Schwarzwild und Schalenwild im Schönbuch in Baden-Württemberg.

Die Jagd erfreut sich in Deutschland einer steigenden Beliebtheit. Das belegen aktuelle Zahlen, die der Deutsche Jagdverband (DJV) vorgelegt hat.
Demnach gab es Ende März 2020 in der Bundesrepublik genau 397.414 Jägerinnen und Jäger; das waren rund 8.900 mehr als im Jahr zuvor und

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats