Die neue FleischWirtschaft 7/2014 ist da

Dienstag, 15. Juli 2014

Inhaltsverzeichnis
Fachthemen des Monats

Warenwirtschafts-, Wäge- und IT-Systeme
Um Verbraucherinformationssysteme wie fTrace mit Leben zu erfüllen, muss ein Fleischproduzent große organisatorische Herausforderungen meistern.

Unternehmen müssen ihre Prozesslandschaft darauf vorbereiten, wenn sie die Herkunfts- und Verarbeitungsdaten ihrer Produkte online bereitstellen wollen.

Häufig sind strukturelle Anpassungen in der Betriebsdatenerfassung notwendig, denn für eine lückenlose Rückverfolgbarkeit muss jeder einzelne Verarbeitungsschritt dokumentiert werden.

Herstellung von Convenience-Produkten, Hitze- und Kältekonservierung
Die Optik von Lebensmitteln ist eines der Entscheidungskriterien von Verbrauchern und wird somit auch zur Herausforderung für jeden Hersteller. Durch die Anwendung einer Bräunungstechnologie in Backanlagen lassen sich gleichmäßige, reproduzierbare Ergebnisse über alle Etagen des Wagens erzielen. Prozesszeiten können verkürzt werden und so Kapazitäten für weitere Produkte bieten.


Fleischerzeugung

Niederlande
Die Zahl der niederländischen Schlachtstätten mit mehr als 100.000 Schlachtungen pro Jahr hat sich zwischen 2000 und 2012 nahezu halbiert.


Fleischgewinnung

Nebenprodukte
Zahlen für das neue Rekordjahr 2013 ergab die Umfrage bei den Betrieben nach der Verordnung (EG) Nr. 1069/2009 und den Fettschmelzen nach der Verordnung (EG) Nr. 853/2004.


Fleischverarbeitung

Produktivität
Produktionskennzahlen optimieren die Fertigung.

Rückverfolgbarkeit
Bei Vion wird jedes Fleischstück samt seiner Historie direkt erfasst.

Informationstechnologie
Bedford betraut einen Partner mit IT und den Produktionsabläufen.

Transportmanagement
Die Optimierung ihrer IT-Prozesse überlässt Hallog der Firma Soloplan.

Betriebshygiene
Schnelllauftore im Fleischbetrieb.

Neuprodukteinführung
Ein neues Verpackungsdesign hilft, sich von der Konkurrenz abzuheben.

Verfahren
Infrarot versiegelt die Oberfläche.

Qualität
Gestiegene Prämierungsquote bei DLG geprüften Convenience-Produkten.

Backen
Gleichmäßige Oberflächenbräunung schafft ansprechende Produkte.

Abfüllung
Monolith modernisiert die Verpackung gefüllter Teigtaschen.

iPad-App

iPad-App
( Bild: iPad-App)
Zur digitalen FleischWirtschaft
FleischWirtschaft-App

Vermarktung

Interpack 2014
Zahlreiche Aussteller bewerteten die konkreten Geschäftsabschlüsse und Verkäufe als besonders erfreulich.

Messe
Auf der Interpack präsentierten 2700 Aussteller aus über 60 Ländern ihre Ideen, Konzepte und technologischen Visionen.


Verbraucherstudie
Immer mehr Verbraucher achten darauf, dass die Produkte aus ihrer Region und aus artgerechter Tierhaltung kommen.


Rubriken

Kommentar
Wieviel darf’s denn sein?

Monatsschau
Aldi setzt auf Fleischloses. Arbeiterkammer. Österreich macht Druck.

Interview
Niedersachsens Landwirtschaftsminister Christian Meyer zu den Chancen der Agrarwende.

Standpunkt
Es besteht kein direkter Zusammenhang zwischen dem Rohwarenpreis und dem Verkaufspreis.

Forum
Die neue LMIV war Thema des Forums der Fleischwirtschaft in Osnabrück.

World Meat Congress
In Peking trafen sich die Mitglieder der internationalen Fleischbranche.


Menschen, Unternehmen, Termine

Stellenmarkt und Marktplatz

Das beste Stück

Inserentenverzeichnis und Impressum

Firmen- und Warenkatalog


Fleischforschung und Entwicklung

Rohtraud Pichner: Aktuelles aus der internationalen Fleischforschung – Mikrobiologie von Fleisch und Fleischerzeugnissen – Verderb durch psychrotolerante Bakterien.

Aktuelles aus der Fleischforschung – Kurzfassungen der Fachvorträge von der 49. Kulmbacher Woche vom 6. bis 8. Mai 2014.

Abdulatef Mrghni Ahhmed: Industrielle Anwendung mikrobieller Transglutaminase zur Erhaltung der Qualität von Fleischstücken bei Gefriertemperaturen.

Recherchieren Sie Artikel der Printversion der FleischWirtschaft in unserem Archiv.

Die FleischWirtschaft im Abonnement.

Mediainformationen und Themenpläne
Das könnte Sie auch interessieren
stats