EU-Schlachtschweinemarkt Preis stabilisiert sich

Montag, 20. Juli 2020
Am Freitag begannen die Viehändler wieder damit den Schlachthof in Rheda zu beliefern.
Foto: imago images / Noah Wedel
Am Freitag begannen die Viehändler wieder damit den Schlachthof in Rheda zu beliefern.

Trotz der weiterhin großen Überhänge in Deutschland stoppt der Preisverfall. Der Start bei Tönnies in Rheda macht Hoffnung.
Den Schweinemästern in Deutschland bleiben in der aktuellen Schlachtwoche weitere Preisabschläge erspart. Nach den kräftigen Abzüg

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats