Edler Rahmen für delikates Angebot

Freitag, 13. Juni 2014
Foto: jr

Im Speckgürtel von Frankfurt am Main gelegen bietet die Kleinstadt Rödermark gute Chancen für ein anspruchsvolles Genießerangebot. Die traditionsreiche Fleischerei Lang im Ortsteil Urberach entspricht diesem Bedarf mit ihrem Feinkostsortiment.

Die Verkaufsfläche wurde durch die Begradigung zweier schräger Wände auf knapp 80 Quadratmeter erweitert. Als Ladenbauer entschieden sich die Bauherren für Kramer in Umkirch.

Gegenüber der auf voller Breite verglasten Ladenfront mit zentraler Automatiktür wurde eine 8,50 Meter lange Theke mit steilem Glasaufsatz installiert. Mit vier Waagen, davon zwei mit integrierter Kasse, ist die parallele Bedienung an den einzelnen Warengruppen gewährleistet.

Ein Thekenmeter wurde als Heißvitrine mit Wärmeplatte und Oberhitze ausgerüstet. Hier werden neben Grillartikeln Snacks aus dem Haus Bedford bereitgehalten. Nach einer SB-Auslage und dem von einer Klapplatte überbrückten Durchgang schließt sich das Käseabteil mit rund 50 ausgesuchtes Sorten an.

Besonders stark ist das Wurstangebot mit rund 120 Sorten. Viermal pro Woche kommt die besonders beliebte Fleischwurst frisch aus dem Kessel in die Auslage, und mindestens dreimal pro Woche wird Bratwurst frisch hergestellt – darunter auch Varianten aus Geflügelfleisch.

In der Fleischtheke, die im Winkel an die Hauptfront angeschlossen ist, werden täglich zahlreiche Convenience-Produkte wie Gulasch oder Geschnetzeltes untergebracht. Zusätzlich gibt es fertig gegarte Zubereitungen zum Warmmachen, neben Gulasch und fertig gegrillten Bratwürsten gehören dazu auch Bratenvariationen mit Sauce.

Lesen Sie mehr, lassen Sie sich inspirieren.

Die vollständige Reportage finden Sie in afz 24/2014 mit weiteren Anregungen.

Unsere afz steht Ihnen digital als iPad-Ausgabe zum Einzelverkauf im App-Store zur Verfügung. Die afz erhalten Sie weiterhin auch als gedruckte Ausgabe.

Unser Leserservice hilft gerne weiter. Kontakt: Telefon 069 7595-1962 oder Link nutzen und Formular ausfüllen: Testlesen.

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben: Weiter.
Das könnte Sie auch interessieren
stats