Ein gutes neues Jahr

Mittwoch, 31. Dezember 2014
Foto: shb

(Bild: shb)
Voller Zuversicht starten Handwerk und Industrie in das Fleischjahr 2015, in dem die Branche auf eine spürbar positivere Wahrnehmung setzt.

Eine der zentralen Herausforderungen wird sein, junge Menschen für die Berufe im Fleischerhandwerk zu begeistern.

Mit Spannung werden der Start der Initiative Tierwohl und die Durchführungsverordnung der Lebensmittel-Informationsverordnung erwartet. Gleichzeitig wird der Konzentrationsprozess in der Fleischwirtschaft voranschreiten.

Redaktion und Verlag von afz und FleischWirtschaft wünschen Ihnen einen guten Rutsch in ein erfolgreiches und glückvolles neues Jahr.
Das könnte Sie auch interessieren
stats