Embargo belastet Märkte Lieferstopp kostet bis zu einer Milliarde Euro

Mittwoch, 12. August 2015
Foto: Rainer Sturm / pixelio.de

Das nunmehr ein Jahr geltende russische Einfuhrembargo belastet die deutsche Landwirtschaft erheblich und bringt jährliche Einbußen von mindestens 600 bis 800 Mio. Euro mit sich.
Ausfuhren halbiert bis getilgtSeit dem Beginn des Einfuhrstopps am 7. August 2014 bis zum 4. August des laufenden Jahres haben sich laut Angaben d

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats