Export China bleibt wichtigster Kunde

Montag, 25. Februar 2019
Im Dezember blieben die Auslandsverkäufe um rund 14 Prozent hinter dem Vorjahresmonat zurück.
Foto: Pixabay
Im Dezember blieben die Auslandsverkäufe um rund 14 Prozent hinter dem Vorjahresmonat zurück.
Themenseiten zu diesem Artikel:

China Schweinefleischexport EU-Kommission Südkorea


Die Schweinefleischexporte der EU sind im Dezember 2018 zwar ins Stocken geraten, jedoch konnte bezogen auf das Gesamtjahr etwas mehr Ware in Drittländern abgesetzt werden als 2017.
Nach vorläufigen Daten der EU-Kommission belief sich die Ausfuhrmenge einschließlich Nebenerzeugnissen insgesamt auf 3,93 Mio. t. Das waren

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats