Fleischerhandwerk Nicht in einen Topf werfen

Mittwoch, 01. Juli 2020
Sie gehen für ihr Handwerk auf die Straße: Die Mitglieder der Innung Hofgeismar-Wolfhagen demonstrieren für ihren guten Ruf.
Foto: Innung
Sie gehen für ihr Handwerk auf die Straße: Die Mitglieder der Innung Hofgeismar-Wolfhagen demonstrieren für ihren guten Ruf.

Der Fleischskandal bei Wilke und die aktuelle Krise bei Tönnies bringen das Ansehen der Branche in Verruf und die handwerklichen Metzger in Nordhessen auf die Barrikaden.
von Uli KösterWie viele andere distanziert sich auch die Innung Hofgeismar-Wolfhagen entschieden von den Machenschaften der Fleischfabriken &ndas

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats