Fleischerzeugung: Noch weniger Antibiotika
Fleischerzeugung

Noch weniger Antibiotika

imago images / Rupert Oberhäuser, imago images / Rupert Oberhäuser
In der Schweinemast setzen die belgischen Landwirte immer weniger Antibiotika ein.
In der Schweinemast setzen die belgischen Landwirte immer weniger Antibiotika ein.

BRÜSSEL Der Einsatz von Antibiotika in der belgischen Nutztierhaltung soll bis 2024 mit Hilfe des Konzepts „Vision 2024“ weiter sinken.

BRÜSSEL Der Einsatz von Antibiotika in der belgischen Nutztierhaltung soll bis 2024 mit Hilfe des Konzepts „Vision 2024“ weiter sinken. S

Jetzt kostenfrei registrieren und jetzt sofort alle Artikel auf fleischwirtschaft.de kostenfrei lesen.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter fleischwirtschaft.de inklusive dem wöchentlichen Snacksnewsletter.

 

Sie sind Abonnent, oder bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats