Fleischfreie Alternativen Unilever setzt stärker auf Ersatzprodukte

Donnerstag, 19. November 2020
Fleisch- und Milchalternativen sollen Unilevers Umsätze in die Höhe treiben.
Foto: Unilever Deutschland GmbH
Fleisch- und Milchalternativen sollen Unilevers Umsätze in die Höhe treiben.

Veggie-Produkte sollen noch stärker in den Fokus von Unilever rücken. Dafür hat der Konzern die "Future Foods"-Initiative gestartet, die ein ehrgeiziges Umsatzziel setzt.
Unilever will ein ordentliches Stück vom Kuchen des Trendgeschäfts mit Fleisch- und Milchalternativen abhaben. In den kommenden fünf bi

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats