Fleischhandel China sperrt „Corona-Lieferanten“

Dienstag, 30. Juni 2020
Die Preise für Schweinefleisch zogen in China im Juni wieder an.
Foto: imago images / Xinhua
Die Preise für Schweinefleisch zogen in China im Juni wieder an.

Immer mehr Fleischherstellern rund um den Globus ist wegen Corona-Ausbrüchen in ihren Produktionsbetrieben die Einfuhr von Fleisch nach China untersagt.
Nach Angaben der chinesischen Zollverwaltung betraf das bis zum vergangenen Sonntag insgesamt 15 Unternehmen aus fünf Ländern. Dazu geh

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats