Fleischmärkte: Lebendexporte beflügeln EU-Aus...
Fleischmärkte

Lebendexporte beflügeln EU-Ausfuhr

jus

BRÜSSEL Der Drittlandshandel der Europäischen Union mit Rindfleisch und lebenden Tieren hat sich im vergangenen Jahr unterschiedlich entwickelt: Während die Importe rückläufig waren, konnten die Ausfuhren gesteigert und somit die Position als Nettoexporteur ausgebaut werden.

BRÜSSEL Der Drittlandshandel der Europäischen Union mit Rindfleisch und lebenden Tieren hat sich im vergangenen Jahr unterschiedlich entwickelt:

Jetzt kostenfrei registrieren und jetzt sofort alle Artikel auf fleischwirtschaft.de kostenfrei lesen.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter fleischwirtschaft.de inklusive dem wöchentlichen Snacksnewsletter.

 

Sie sind Abonnent, oder bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats