Fleischverarbeitung Informationen zu Jungebern und Immunokastraten

Dienstag, 08. Dezember 2020
Auch geruchsunauffälliges Fleisch und Fettgewebe von Jungebern ist hinsichtlich der Verwendung eingeschränkt.
Foto: imago images / Marius Schwarz
Auch geruchsunauffälliges Fleisch und Fettgewebe von Jungebern ist hinsichtlich der Verwendung eingeschränkt.

Ein Faltblatt des BZL zeigt, was bei der Verarbeitung der Tiere zu beachten ist und bei welchen Produkten es Probleme gibt.
Ab dem kommenden Jahr werden nach dem Verbot der betäubungslosen Ferkelkastration mehr Jungeber und immunokastrierte Schweine ins Schlachthaus ge

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats