Frankreich Notierung ohne Publikum

Dienstag, 02. Oktober 2018
Foto: Rainer Sturm / pixelio.de

Nachdem es bei der französischen Schlachtschweinenotierung am Marché du Porc Breton (MPB) in jüngster Zeit wiederholt zu „Drohungen und persönlichen Angriffen“ auf Händler und Besucher durch erzürnte Landwirte gekommen ist, wird die Preisfindung vorerst ohne die Anwesenheit von Marktbeteiligten und Beobachtern fortgesetzt.
Die folgenden Notierungen werden ausschließlich digital durchgeführt. Das teilte die regionalen Schweineausschüsse (CRP) der Bretagne

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats