Geflügelwirtschaft Höhere Eierpreise gefordert

Mittwoch, 05. September 2018
Die Eierpreise für den Einzelhandel sollen erhöht werden, da Legehennenhalter bis zu 15 Prozent höhere Produktionskosten haben.
Foto: pixabay.com
Die Eierpreise für den Einzelhandel sollen erhöht werden, da Legehennenhalter bis zu 15 Prozent höhere Produktionskosten haben.
Themenseiten zu diesem Artikel:

Eierpreis Produktionskosten Geflügelwirtschaft


Die Produktionskosten der deutschen Eierproduzenten sind merklich gestiegen, weshalb jetzt bei den Einkäufern im Lebensmitteleinzelhandel (LEH) nachdrücklich höhere Preise eingefordert werden.
Um bis zu 15 Prozent seien die Erzeugungskosten im Vergleich zum Vorjahr gestiegen, berichtete der Vorsitzende des Bundesverbands Deutsches Ei (BDE),

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats