Gütesiegel Westfleisch liefert aus Weidehaltung

Montag, 28. Januar 2019
Heribert Qualbrink von der Westfleisch SCE unterzeichnet im Beisein von (von links) Luisa Jäger, Lena Holzenkamp und Dr. Arno Krause (Grünlandzentrum) die Weidecharta von "Pro Weideland".
Foto: Grünlandzentrum
Heribert Qualbrink von der Westfleisch SCE unterzeichnet im Beisein von (von links) Luisa Jäger, Lena Holzenkamp und Dr. Arno Krause (Grünlandzentrum) die Weidecharta von "Pro Weideland".

Mit Westfleisch steigt der erste Fleischvermarkter bei "Pro Weideland" ein. Seit November vergangenen Jahres erhalten Verbraucher neben Milch, Butter und Käse nun auch Produkte aus Rindfleisch mit dem Label für Produkte aus Weidehaltung.
Die Vermarktung sei gut angelaufen, „die Resonanz durchweg positiv“, bilanziert Heribert Qualbrink, Einkaufsleiter Landwirtschaft der West

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats