Handel mit Schweinefleisch EU-Ausfuhren behaupten sich

Montag, 26. November 2018
Foto: jus
Themenseiten zu diesem Artikel:

USA Japan Kanada Südkorea


Die Exporteure von Schweinefleisch der Europäischen Union haben Absatzverluste in China und Hongkong weggesteckt und in den ersten drei Quartalen 2018 sogar etwas mehr Ware in Drittländer verkaufen können als im Vorjahreszeitraum.
Die Gesamtausfuhr einschließlich Nebenerzeugnissen lag bei 1,89 Mio. t; das waren 21.710 t oder 0,8 Prozent mehr als von Januar b

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats