Hitzebedingter Engpass auf dem Putenmarkt

Hitzebedingter Engpass auf dem Putenmarkt

Mit Putenfleisch ist der deutsche Markt gegenwärtig knapp versorgt. Als Folge der Trockenheit und der Geflügelpest sind die Preise bereits im Aufwärts

Jetzt kostenfrei registrieren und jetzt sofort alle Artikel auf fleischwirtschaft.de kostenfrei lesen.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter fleischwirtschaft.de inklusive dem wöchentlichen Snacksnewsletter.

 

Sie sind Abonnent, oder bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats