Höll ordnet die Produktion neu

Höll ordnet die Produktion neu

SAARBRÜCKEN Keine Würstchen mehr aus Finsterwalde

SAARBRÜCKEN Keine Würstchen mehr aus Finsterwalde Das Saarbrücker Fleischwarenunternehmen Höll wird seine Würstchenproduktion vom Standort Finsterwal

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle F+ Artikel gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet die fleischwirtschaft.de Newsletter inkl. dem wöchentlichen Snacknewsletter.

 

Sie sind Abonnent, oder bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats