Initiative Tierwohl HelloFresh beteiligt sich

Montag, 06. Juli 2020
Der Onlinehändler will einen Beitrag für mehr Tierwohl leisten.
Foto: imago images / Manfred Segerer
Der Onlinehändler will einen Beitrag für mehr Tierwohl leisten.

HelloFresh Deutschland wird als erster Online-Lebensmittelhändler der Initiative Tierwohl beitreten und damit auch Geld in den Fonds einzahlen.
Wie die Initiative Tierwohl (ITW) in Bonn mitteilte, will das börsennotierte Unternehmen seinen Kunden dann ausschließlich Geflügelfle

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats