Initiative Tierwohl Hinrichs weist Kritik zurück

Dienstag, 28. Januar 2020
Für ITW-Geschäftsführer Alexander Hinrichs ist die VEZG-Kritik unberechtigt. Er verweist auf die große Zahl von Landwirten, die sich an dem Projekt beteiligen.
Foto: ITW
Für ITW-Geschäftsführer Alexander Hinrichs ist die VEZG-Kritik unberechtigt. Er verweist auf die große Zahl von Landwirten, die sich an dem Projekt beteiligen.

Erzeugergemeinschaften und die Initiative Tierwohl (ITW) streiten weiter über die Honorierung der Maßnahmen in der nächsten Projektphase.
Die künftige Finanzierung der Initiative Tierwohl (ITW) sorgt für Streit in der Wertschöpfungskette. Auf der Grünen Woche hat

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats