Internationalisierung Wolf geht nach Südamerika

Montag, 04. März 2019
Neben dem Ausbau des Deutschlandgeschäfts spielt die Internationalisierung eine wichtige Rolle bei Wolf.
Foto: Wolf
Neben dem Ausbau des Deutschlandgeschäfts spielt die Internationalisierung eine wichtige Rolle bei Wolf.
Themenseiten zu diesem Artikel:

Christian Wolf Jan Seidel


Das Familienunternehmen Wolf Wurstspezialitäten setzt auf Wachstum. Dabei spielt auch die Internationalisierung eine wichtige Rolle. Nach Asien nehmen die Oberpfälzer nun Märkte in Übersee ins Visier.
Der mittelständische Fleischwarenanbieter Wolf hat sich ehrgeizige Umsatzziele gesetzt. Haben die Erlöse der Firmengruppe in den vergangenen

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats