Jagdsaison Rekordabschuss von Wildschweinen

Montag, 01. Oktober 2018
Gruppe von Wildschweinen. Die Schwarzkittel schleppen die Afrikanische Schweinepest (ASP) in die Europäische Union ein.
Foto: Pixabay
Gruppe von Wildschweinen. Die Schwarzkittel schleppen die Afrikanische Schweinepest (ASP) in die Europäische Union ein.
Themenseiten zu diesem Artikel:

Afrikanische Schweinepest


Die Jäger in Deutschland haben in der Jagdsaison 2017/2018 so viele Wildschweine erlegt wie niemals zuvor seit Beginn der Aufzeichnungen.
Wie der Deutsche Jagdverband (DJV) auf der Grundlage vorläufiger Daten mitteilte, belief sich die „Rekordstrecke“ auf mehr als 820.00

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats