Jetzt auf dem iPad: afz 34/2014

Dienstag, 19. August 2014

Die afz 34/2014 können Sie bereits heute auf Ihrem iPad lesen. Die aktuelle Ausgabe beschäftigt sich in dieser Woche mit folgenden Themen:

- Unterstützung
   Nach dem Russland-Embargo fordert
   die Wirtschaft Hilfen von der Politik.

- Ausbau
   Vion übernimmt FVZ
   komplett von Westfleisch.

- Listerien
   Infektionswelle in Dänemark.


- Erzeugung
   Sinkende Schweineschlachtungen wirken
   sich auf das Fleischaufkommen aus.

- Konserven
   + Spezialitäten-Trio vor Ort und im Online-Shop.
   + afz vor Ort: Gläser stehen bei Ossenbrügge Kopf.

- Täuschung
   NDR attackiert Edekas Gutfleisch.

- Grillen
   Beef Brisket - Eine Königsdisziplin beim Barbecue.

- Öffentlichkeitsarbeit
   Frankfurter sind nach Festival wieder salonfähig -
   Die Anleitung für ein professionelles Event.
 
- Regional
   + Schleswig-Holstein
       Ruhen, reifen, Reibach.
 
   + Nordrhein-Westfalen
       Tradition lohnt sich.

   + Hessen
       Konjunktur in Rhein-Main läuft.

iPad-App

iPad-App
( Bild: iPad-App)
Zur digitalen afz
afz-iPad-App

  + Rheinland-Pfalz
       Personal bilden und binden.

   + Baden-Württemberg
       afz Serie "Regionale Schlachthöfe"
       Diese Woche: Mannheim.

   + Bayern
       Vion investiert und schließt
       dennoch drei Standorte.
 
Das iPad zeigt schon am Dienstagabend die aktuelle Ausgabe der afz, die der Postbote erst am Mittwoch bringt. Eine informative Lektüre wünscht die afz-Redaktion.

App-Store Suchbegriff: afz
Das könnte Sie auch interessieren
stats