Karmez Dönerprofi ist insolvent

Dienstag, 18. Juni 2019
Themenseiten zu diesem Artikel:

Insolvenzverfahren


Der Frankfurter Dönerhersteller Karmez ist insolvent. Anfang Mai wurde das Insolvenzverfahren wegen Zahlungsunfähigkeit und Überschuldung eröffnet. Zum Insolvenzverwalter bestellte das Amtsgericht Frankfurt am Main den Rechtsanwalt Dr. Stephan Laubereau von der Kanzlei Pluta. Bereits seit Ende Februar war er als vorläufiger Verwalter tätig.
Gegründet 1983 verfügte das Frankfurter Unternehmen lange Zeit über ein Alleinstellungsmerkmal: Die bislang in Handarbeit hergestellten

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats