Konsumausgaben Knapp zehn Prozent für Essen und Trinken

Sonntag, 03. Januar 2021
Deutsche Haushalte geben relativ wenig für Nahrungsmittel aus.
Foto: imago images / photothek
Deutsche Haushalte geben relativ wenig für Nahrungsmittel aus.

In der Bundesrepublik hat der Anteil der Haushaltsausgaben für Lebensmittel im Jahr 2019 unter dem Durchschnitt der EU-28 gelegen.
Wie das Bundesinformationszentrum Landwirtschaft (BZL) in Bonn mit Verweis auf Daten des Statistischen Amts der Europäischen Union (Eurostat) ber

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats