Kükentöten Aldi will Ausstieg bis 2022

Donnerstag, 19. März 2020
 Der Discounter Aldi will innerhalb der nächsten zwei Jahre aus dem Kükentöten aussteigen.
Foto: Pixabay
Der Discounter Aldi will innerhalb der nächsten zwei Jahre aus dem Kükentöten aussteigen.

Klöckner sieht ihre Investitionen in Forschung zur Geschlechtsbestimmung im Ei als richtigen Weg bestätigt. Discounter ist zu Mehrkosten und Listung von Eiern „ohne Kükentöten“ bereit. Rewe hat mit dem Verkauf von Eiern „ohne Kükentöten“ begonnen.
Aldi Nord und Aldi Süd wollen bis 2022 ihr gesamtes Eiersortiment umstellen, um so das Töten von männlichen Küken in der Schalenei

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats