Lateinamerika: Argentinien meldet sich zurück...
Lateinamerika

Argentinien meldet sich zurück

Grafik Fleischwirtschaft
Die Rindfleischmärkte in Lateinamerika entwickelten sich 2016 unterschiedlich.
Die Rindfleischmärkte in Lateinamerika entwickelten sich 2016 unterschiedlich.

FRANKFURT Der Gesamtwert der argentinischen Rindfleischausfuhren stieg 2016 auf über 1 Mrd. US-Dollar, Brasilien hingegen verzeichnete einen Rückgang der Exporte von Rindfleisch. Paraguay beklagt einen starken Rückgang des Rinderbestands, während Mexikos für 2017 erstmals seit Jahren einen leichten Rückgang der Schweinefleischimporte erwartet.

FRANKFURT Der Gesamtwert der argentinischen Rindfleischausfuhren stieg 2016 auf über 1 Mrd. US-Dollar, Brasilien hingegen verzeichnete einen R&u

Jetzt kostenfrei registrieren und jetzt sofort alle Artikel auf fleischwirtschaft.de kostenfrei lesen.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter fleischwirtschaft.de inklusive dem wöchentlichen Snacksnewsletter.

 

Sie sind Abonnent, oder bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats