Lebendpreise für Schweine und Bullen in Bayern

Donnerstag, 15. Januar 2015
Foto: jus

Die Notierungen für Schlachtvieh in Bayern starten auch in der dritten Woche des neuen Jahres mit Ruhe. Am Schlachtrindermarkt fokussiert sich die Na

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats