Man isst, wo man ist

Donnerstag, 21. August 2014

Der Lebensmitteleinzelhandel greift an und drängt immer tiefer hinein in den Außer-Haus-Markt. Wie müssen sich die Fleischer nun aufstellen, um die Poleposition nicht zu verlieren?

Das erfahren sie beim Kongress „Snack 2014“ der dfv Mediengruppe am 2. und 3. September in Frankfurt am Main. Das Thema in diesem Jahr: „Snack-Boom – Man isst, wo man ist“. Parallel findet wieder die „Snackexpo“ statt. Aussteller präsentieren hier Produkte und Lösungen.

Zur Website mit zahlreichen Infos, Referenten und Programm: Snack 2014
Das könnte Sie auch interessieren
stats