Metro: Konzern spaltet sich auf
Metro

Konzern spaltet sich auf

Metro

DÜSSELDORF Die Metro Group will den Handelskonzern in zwei unabhängige börsennotierte Unternehmen aufteilen. Die Aufteilung in Food-Geschäft und Elektronikmärkte soll Kursphantasien wecken und zugleich jede Einheit attraktiver für Investoren machen.

DÜSSELDORF Die Metro Group will den Handelskonzern in zwei unabhängige börsennotierte Unternehmen aufteilen. Die Aufteilung in Food-Gesch&a

Jetzt kostenfrei registrieren und jetzt sofort alle Artikel auf fleischwirtschaft.de kostenfrei lesen.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter fleischwirtschaft.de inklusive dem wöchentlichen Snacksnewsletter.

 

Sie sind Abonnent, oder bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats