Müller-Fleisch: Betrieb nach Corona-Ausbruch ...
Müller-Fleisch

Betrieb nach Corona-Ausbruch gedrosselt

Müller Fleisch
Die in Birkenfeld hergestellten Fleischwaren sind uneingeschränkt verkehrsfähig, teilt Müller mit.
Die in Birkenfeld hergestellten Fleischwaren sind uneingeschränkt verkehrsfähig, teilt Müller mit.

BIRKENFELD Nach dem Corona-Ausbruch am Rinderschlachthof der Müller-Gruppe in Birkenfeld dauern die Testungen in der Belegschaft an. Der Betrieb läuft aber weiter, alle Lieferverpflichtungen werden erfüllt, versichert die Geschäftsleitung.

BIRKENFELD Nach dem Corona-Ausbruch am Rinderschlachthof der Müller-Gruppe in Birkenfeld dauern die Testungen in der Belegschaft an. Der Betrieb

Jetzt kostenfrei registrieren und jetzt sofort alle Artikel auf fleischwirtschaft.de kostenfrei lesen.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter fleischwirtschaft.de inklusive dem wöchentlichen Snacksnewsletter.

 

Sie sind Abonnent, oder bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats