Müller-Fleisch Weniger neue Infektionen

Mittwoch, 03. Juni 2020
Bei den dritten Testreihe bei Müller Fleisch ergaben nur zwei Prozent der Proben einen positiven Befund.
Foto: imago images / MiS
Bei den dritten Testreihe bei Müller Fleisch ergaben nur zwei Prozent der Proben einen positiven Befund.

Dem süddeutschen Schlachtunternehmen gelingt es, die Ausbreitung des Virus unter den Beschäftigten zu bremsen.
Bei Müller Fleisch liegen nun die Ergebnisse einer dritten Corona-Testreihe vor. Das zuständige Gesundheitsamt habe 16 positive Ergebnisse bestätigt,

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats