„Norderneyer“ bekommt Zuwachs Sauels baut Marke aus

Donnerstag, 20. August 2015
Der Seeluftschinken wird überwiegend als Aufschnittware verkauft.
Foto: Sauels
Der Seeluftschinken wird überwiegend als Aufschnittware verkauft.

Der Fleischwarenhersteller Sauels AG baut das Sortiment unter der Marke „Der Norderneyer“ auf drei Artikel aus. Dem Handel soll damit ein attraktives Angebot mit Produkten von der ostfriesischen Insel gemacht werden.
Die Sauels AG aus dem niederrheinischen Kempen investiert in die Marke und baut ihr Sortiment für Wurstsnacks aus. Das berichtet die „Leb

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats