Nutztierhaltung VEZG vermisst Gesamtkonzept

Dienstag, 27. August 2019
Matthias Frieß, VEZG
Foto: VEZG
Matthias Frieß, VEZG

Notwendige Verbesserungen beim Tierschutz, Anpassungen an den Klimawandel sowie ein zunehmender ökonomischer Druck aufgrund der Globalisierung werden nach Ansicht der Vereinigung der Erzeugergemeinschaften für Vieh und Fleisch (VEZG) zu gravierenden Anpassungen der Landbewirtschaftung führen.
„Die deutsche Landwirtschaft steht vor gewaltigen Herausforderungen“, stellte VEZG-Vorsitzender Matthias Frieß am vergangenen Freita

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats