Onlinehandel Viel Betrug im Web

Dienstag, 24. November 2020
Im Internet wird laut italienischen Behörden mit Produktfälschungen von Mortadella oder Rohschinken gehandelt.
Foto: Imago Images / Dean Pictures
Im Internet wird laut italienischen Behörden mit Produktfälschungen von Mortadella oder Rohschinken gehandelt.

Der Online-Einkauf hat in Italien im Zuge der Corona-Pandemie kräftig zugenommen und mit ihm auch Fälschungen beziehungsweise Betrügereien.
Das Nationale Statistikamt (ISTAT) beziffert den Anstieg des Online-Einkaufs in diesem Jahr auf fast 30 Prozent. Laut dem mitgliederstärkste

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats