Statistisches Bundesamt Lebensmittel zum Jahresende teurer

Mittwoch, 08. Januar 2020
 Die Lebensmittelpreise sind 2019 etwas langsamer gestiegen als in den beiden Jahren zuvor.
Foto: Imago Images / MiS
Die Lebensmittelpreise sind 2019 etwas langsamer gestiegen als in den beiden Jahren zuvor.

In Deutschland hat sich der Anstieg der Verbraucherpreise für Lebensmittel zum Ausklang des vergangenen Jahres etwas verstärkt.
Die Nahrungsmittel wurden im Dezember 2019 um durchschnittlich 2,1 Prozent teurer angeboten als im entsprechenden Vorjahresmonat, teilte das Stat

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats