Ranking Die Top 100 der Fleischwirtschaft

Dienstag, 13. November 2018
Wieder vereinen die umsatzgrößten Unternehmen mehr schlachtungen auf sich als im Vorjahr.
Foto: Müller Fleisch
Wieder vereinen die umsatzgrößten Unternehmen mehr schlachtungen auf sich als im Vorjahr.

Die Redaktionen von afz und "Fleischwirtschaft" haben die Fleischwirtschaft genauestens unter die Lupe genommen. Starke Spitze, solides Mittelfeld.
Rohstoffpreise auf hohem Niveau und steigende Lohnkosten auf der einen Seite, eine wachsende Qualitätsorientierung der Verbraucher, aber weniger

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats