Regionale Unterschiede am Schweinemarkt

Regionale Unterschiede am Schweinemarkt

Die Nachfrage nach Jungbullen war in Ostdeutschland in der 45. Woche reger als bei Kühen. Das Schweineangebot wurde von den ostdeutschen Schlachtunter

Jetzt kostenfrei registrieren und jetzt sofort alle Artikel auf fleischwirtschaft.de kostenfrei lesen.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter fleischwirtschaft.de inklusive dem wöchentlichen Snacksnewsletter.

 

Sie sind Abonnent, oder bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats