Rindfleisch: Belgien kurbelt das Exportgeschä...
Rindfleisch

Belgien kurbelt das Exportgeschäft an

Monika Mathes, mm
Der belgische Rindfleischexport boomt.
Der belgische Rindfleischexport boomt.

BRÜSSEL In Belgien wurden 2017 gut 920.000 belgische Rinder der Schlachtbank zugeführt. Gegenüber dem Vorjahr bedeutet das ein leichtes Plus von knapp einem Prozent. Die erzeugte Menge an Rindfleisch beziffert das Belgian Meat Office (VLAM) auf knapp 282.000 Tonnen. Das sind 1,14 Prozent mehr als im Vorjahr.

BRÜSSEL In Belgien wurden 2017 gut 920.000 belgische Rinder der Schlachtbank zugeführt. Gegenüber dem Vorjahr bedeutet das ein leichtes Plu

Jetzt kostenfrei registrieren und jetzt sofort alle Artikel auf fleischwirtschaft.de kostenfrei lesen.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter fleischwirtschaft.de inklusive dem wöchentlichen Snacksnewsletter.

 

Sie sind Abonnent, oder bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats