Rohstoff: Paketweise Premiumfleisch
Rohstoff

Paketweise Premiumfleisch

Sieglesign/Mezger
Thomas Mezger aus Denkendorf bezieht jährlich zehn bis zwölf Bio-Angus-Rinder von der Schwäbischen Alb.
Thomas Mezger aus Denkendorf bezieht jährlich zehn bis zwölf Bio-Angus-Rinder von der Schwäbischen Alb.

DENKENDORF Thomas Mezger setzt auf Bio-Angusrinder von der Alb und Boller Strohschweine.

DENKENDORF Thomas Mezger setzt auf Bio-Angusrinder von der Alb und Boller Strohschweine. Eine große Begeisterung für Angus-Rinder hegte Th

Jetzt kostenfrei registrieren und jetzt sofort alle Artikel auf fleischwirtschaft.de kostenfrei lesen.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter fleischwirtschaft.de inklusive dem wöchentlichen Snacksnewsletter.

 

Sie sind Abonnent, oder bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats