Rückblende Das Jahr 2016 in der Fleischbranche

Freitag, 23. Dezember 2016
Maschinen und Geräte für die Hochleistungsanwendung ebenso wie für das handwerkliche Arbeiten: Die IFFA zeigt die Trends in der Fleischverarbeitung.
Foto: Messe Frankfurt / Petra Welzel
Maschinen und Geräte für die Hochleistungsanwendung ebenso wie für das handwerkliche Arbeiten: Die IFFA zeigt die Trends in der Fleischverarbeitung.

Eine erfolgreiche IFFA, Tierwohl und die Kennzeichnung von Fleischalternativen – das waren die wichtigsten Schlagzeilen aus Handwerk, Fleischwirtschaft, Handel, EU-Politik und Wissenschaft. Das Jahr in Bildern.

Das Album zeigt die Gesichter der Branche, die uns 2016 bewegt haben. Einige Meister und Meisterinnen, Verkäuferinnen und Gesellen gewähren einen Einblick in ihre Hobbies.

Das könnte Sie auch interessieren
stats