Rügenwalder Mühle Die Wachstumstreiber sind veggie

Montag, 08. Juli 2019
Vor dem Hintergrund des Veggie-Booms erweitert die Rügenwalder Mühle neben der Produktauswahl auch die Produktionskapazitäten.
Foto: Rügenwalder
Vor dem Hintergrund des Veggie-Booms erweitert die Rügenwalder Mühle neben der Produktauswahl auch die Produktionskapazitäten.

Alle Zeichen stehen auf Wachstum. Die Rügenwalder Mühle zieht für das Geschäftsjahr 2018 ein zufriedenes Resümee.
So stieg der Gesamtbruttoumsatz auf 212 Mio. Euro (2017: 201 Mio. Euro) und auch der Gesamtabsatz lag mit 24.200 Tonnen über dem Niveau des Vorja

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats