Russland: Notierungen stehen unter Druck
Russland

Notierungen stehen unter Druck

Pixabay, Pixabay
Der „Rote Platz“ in Moskau.
Der „Rote Platz“ in Moskau.

MOSKAU Während in der Europäischen Union die Preise für Schlachtschweine und Schweinefleisch in den vergangenen Monaten spürbar angestiegen sind, war in Russland Preisdruck zu spüren, der sich bis in das kommende Jahr fortsetzen soll.

MOSKAU Während in der Europäischen Union die Preise für Schlachtschweine und Schweinefleisch in den vergangenen Monaten spürbar a

Jetzt kostenfrei registrieren und jetzt sofort alle Artikel auf fleischwirtschaft.de kostenfrei lesen.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter fleischwirtschaft.de inklusive dem wöchentlichen Snacksnewsletter.

 

Sie sind Abonnent, oder bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats